19 oder 20 Zoll Felgen Wer hat Was???

Diskutiere 19 oder 20 Zoll Felgen Wer hat Was??? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Wolte mir jetzt für den Sommer Felgen holen. also 19 Zoll solten es mindestens sein . 20 Zoll währe schon grinss. Will aber nichts am...

  1. #1 torsten_nrw, 19.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo
    Wolte mir jetzt für den Sommer Felgen holen.
    also 19 Zoll solten es mindestens sein .
    20 Zoll währe schon grinss.
    Will aber nichts am Auto machen kein Bördel oder so.
    Was habt ihr so drauf????
    was geht???
    achso habe auch die orginal Eibach Tieferlegung drinn Glaube 30mm.
     
  2. #2 Prison39, 19.11.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Also 20" wirst du ohne Bördeln kaum drauf bekommen.Bei 19" musste schauen mit welchen Reifen du fahren willst und wie breit die Felge sein soll.
     
  3. #3 Playboy_86, 19.11.2010
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
  4. #4 torsten_nrw, 19.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also Bördel geht garnicht dann las ich es lieber und nehme 19 Zoll
    Welche gröse an reifen ???
    Habe da eine Felge im aufe Gleibe 8x19 et 40
     
  5. #5 torsten_nrw, 19.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ups Meine Schreibweise ggg
    sind woll doch schon zuviele Jagermeister heute
     
  6. #6 Prison39, 19.11.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Na 225/40 oder 225/35 müssten gehen.
     
  7. #7 torsten_nrw, 20.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    an 225 dachte ich auch nur welche höhe?
    40 oder doch 35?
     
  8. #8 Prison39, 20.11.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Musst schauen was erlaubt ist.
    Der GH hat bei 18" 225/45,da nehm ich an das er bei 19" 225/40 kriegt.Das müsste alles in der ABE stehen,falls es schon welche für 19" gibt.
     
  9. #9 Silver78, 20.11.2010
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    also ich kann jetzt nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen, und sagen dass ich 19"er fahre (siehe meine Profil) mit einer ET 42 und 225/35_19. Auch wenn ich nen M6 GH Facelift fahre, denke ich das sich an der Karosse nicht wirklich was geändert hat und muss sagen das Du bei einer 8x19 ET40 nicht ohne Bördeln hinkommen wirst.

    Ich musste die Kanten anlegen lassen. Und wenn man zu jemandem fährt, der dies nicht gestern erst gelernt hat (es also öfter macht) sprcht da selbst bei einem Mazda (Rostprobleme) nichts dagegen. Jemanden der es drauf hat, gibt sogar Lackgarantie und versiegelt die Bördelstelle auch ordentlich mit Karosseriedichtmasse.

    Aber wie gesagt, dies sind nur meine eigenen Erfahrungen und soll nicht heissen, dass es nicht irgendwo in einem Hinterhof noch einen TÜV gibt, der einem auch eine ET40 ohne Bördeln einträgt, auch wenn es aus meiner Sicht eine tickende Zeitbombe ist (da sie auf alle Fälle schleifen werden.

    Und wenn Du eh schon Bördelst, dann nimm die 20"er. Ich würde es auch tun, hätte ich nicht schon die 19"er gekauft. Daten und Eintragungsschwierigkeiten habe ich schon in meinem Thread erläutert (siehe mein Profil)


    Grüsse
    Silver
     
  10. #10 torsten_nrw, 20.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo silver
    hast dich den mal schlaugemacht was dann so an 20 zoll geht?
    grösse, ET ,Reifen ??????
    MUS AUCH SAGEN DAS ICH EINE AHK HABE UND EIN WOHNWAGEN MAL NEBENBEI NOCH
     
  11. #11 Silver78, 20.11.2010
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Thorsten,

    also ich will mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen wenn ich jetzt sage das Du wohl mit 8,5 x 20" ET40 nur den Innenkotflügel bearbeiten musst und nix Bördeln. Aber bei 20´ern weiss ich nicht so genau beschei, da ich mich ja für die 19´er entschieden habe und auch keine Angst vorm Bördeln hatte.

    Aber wenn Du was über die 8,5 x 20´er wissen möchstest, dann schau mal hier in Ollys Album und sprech ihn vll mal an, er meinte das man nur leichte modifikationen am Innenkotflügel (Plastik) vornehmen muss und gut.
    Hier der Link zu seinem Profil Klick

    Ich persönlich bin der Meinung das auch da Bördeln unausweichlich ist. Aber frag ihn am besten selbst.

    AHK habe ich auch, ist kein Thema ;)

    So long
    Silver
     
  12. #12 Raziel-13, 22.11.2010
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei der Frage Bördeln oder nicht ist doch nicht allein die Größe der Felge entscheidend.
    Ob gebördelt werden muss oder nicht ist imho ein Frage wie weit der Reifen rauskommt.
    Da man eh nur Rad-Reifen-Kombinationen Fahren darf bei der der Gesamtdurchmesser ungefähr gleich bleibt.
    Entscheidend ist Reifenbreite und ET.
    Orginal sind bei meinem zukünftigen 225/45R18 drauf mit ner ET60. Als ich nach Winteralus geschaut hatte hätte ich bei einigen laut ABE selbst bei 205/60R16 Bördeln müssen, die hatten dann aber auch nur eine ET von 38.

    Zur Frage:
    Ob 19 oder 20" ist also deinem Geschmack überlassen. Achten musst du nur auf Reifenbreite und ET.
     
  13. #13 torsten_nrw, 24.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei der Reifenbreite kann ich ja bei 225 bleiben das ist ja kein Poblem.
    gibt es irgenwo ein ET rechner???
    Sage mal jetzt habe ich ja die Orginalen 18 Zoll mit ET ????
    wenn 19 oder 20 zoll Dann ET ????
    ????
     
  14. #14 Raziel-13, 24.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Für die Berechnung der ET gibt es keinen Rechner die ist Kosntruktionsbedingt.

    Die ET ist eine reine Angabe der Alufelge (wie etwa der Lochkreis), die kann man nicht Berechnen. Die ET (Einpresstiefe) gibt an wie weit der Befestigungspunkt der Alufelge von der Felgenmitte entfernt ist.

    Beim Mazda 6 GH 2010 Sportsline haben die Serienmäßigen Alufelgen die Dimension 7.5J x 18" ET60.
    Das bedeutet

    x ---------------------------------------------------- x
    Felgenmitte 60mm Befestigungspunkt Felge

    Bei der Originalen Bereifung 225/45 R18 hat der Reifen eine Breite von 225mm. Das heißt der äußerste Rand des Reifens ist 112.5mm von der Felgenmitte entfernt.

    Somit ergibt sich für die Halbe Reifenbreite minus der Einpresstiefe:

    112.5mm - 60mm = 52.5mm

    Der äußerste Rand deines Reifens ist somit 52.5mm von dem Aufnahmepunkt am Fahrzeug (da wo die Aluflege Befestigt wird) entfernt.

    Kaufst du dir jetzt Reifen mit sagen wir mal 9J x 20 ET:50, so sieht das wie folgt aus (wenn du da auch 225er Reifen nimmst):

    112.5mm - 50mm = 62.5mm

    Somit kommen die Felgen 10mm weiter nach außen als die Originalen.

    Da für den TÜV nur wichtig ist das beim Einfedern nix schleift spielt es keine Rolle ob du 18", 19" oder 20" Felgen nimmst, solange du dafür sorgst, dass der Reifen nicht zu weit nach Außen kommt. Aber auch hier gibt es gewisse Toleranzen, da man ja nicht davon ausgehen kann, dass es die Felge in allen nur erdenklichen ET's gibt.

    Und nebenbei, auch die Felgenbreite spielt keine so große Rolle, solange du dich an die möglichen Felgenbreite - Reifenbreitekombis hältst. Entscheidend ist nur das Zusammenspiel ET mit Reifenbreite.
     
  15. #15 torsten_nrw, 24.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Erstmal danke damit kann man ja was anfangen.
    also wenn ich eine 9x20 zoll habe mit 225 reifen müste die ET ambesten auch 60 sein.
    Ok was mann dan so bekommt ist ja eine andere sache.
    lauf meinen mazdahändler sollen 8x19 mit ET 50 passen ohne zu bördel..
    naja der winter ist ja da habe zeit grinsssss
     
  16. #16 Silver78, 24.11.2010
    Silver78

    Silver78 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5 Sports-Line ____ Baujahr 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Impuls ____ Baujahr 2008
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    bei 8 x 19 geht auch ET45 noch, würde ich sagen... Und mit der ET45 gibt es noch mehrere möglichkeiten, als bei ET50 (mehr Felgendesigns und Felgen)
     
  17. #17 torsten_nrw, 24.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    muss mal sehen was es so giebt wie gesagt 19 oder 20 zoll
    20 sind natürlich geiler grinsss.
    naja habe grade eben erstmal die sebring Enttöpfe gekauft grinsssssss
    für 600 konte ich nicht nein sagen mal sehen wie die sind.
    PS: grinsss das sind wieder überstunden bei meiner frau angesagt grinsssssssss
     
  18. #18 Raziel-13, 24.11.2010
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn dein Mazdahändler sagt das auch noch ET50 bei 19" geht, dann gilt das auch für die 20" wenn du die 225er Reifen nimmst.

    Aber ich würde ein wenig vorrsichig sein mit dem was bei anderen geht. Klingt zwar doof aber: Was bei anderen auch ohne Bördeln eingetragen wird muss bei dir nicht klappen, denn wenn du dich außerhalb der Normen (in deinem Falle das das Rad weiter nach ausen kommt) bewegst haben auch TÜV-Prüfer einen gewissen Spielraum. Der eine trägt auch ne ET40 ein ohne Bördeln, der andere will selbst das du bei ner ET50 bördelst.
     
  19. #19 torsten_nrw, 25.11.2010
    torsten_nrw

    torsten_nrw Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2.2 175 ps Sportsline AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 dj1 1,5 75 PS Exclusiv line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    raziel hast recht das kennt man ja
    der liebe tüv onkel.
    habe es aber auch sschon gehabt das gleiche auto bei einen past es bei dem anderen bördel .
     
  20. #20 Raziel-13, 25.11.2010
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ja, am besten mal beim TÜVer nachfragen. Vieleicht hat er ja schon nen Mazda6 mit 20" und deiner gewünschten ET gehabt. Dann kann er dir ja schon im vorraus sagen ob es passt. Und wenn er sehr kompetent ist, dann weiß auch er das eigentlich nur ET und Reifenbreite beim Thema Bördeln eine Rolle spielen und kann dann auch sagen: "bei 18" hat es mit 225er und ET:X gepasst da passt das auch mit 20".

    (Offtopic: Zum Thema bei einem passt es beim anderen nicht. In der Werkstatt wo ich mal ein paar Monate gearbeitet habe, hat der TÜVer bei Tieferlegungsfedern immer den vorderen linken und den hinteren rechten Reifen mit ner Hebebühne auf zwei Holzklötze stellen lassen, so dass das ganze Fahrzeuggewicht auf den zwei Reifen gelasstet hat. Da brauchte fast jeder Federwegsbegrenzer damit das seiner Meinung nach passt. Als ich meine Federn hab abnehmen lassen, hat sich mein DEKRA-Mensch einfach in den Kofferraum gesetzt, und mit dem Komentar: "Mein Arschgefühl sagt das passt." hat er sie dann ohne Probleme eingetragen)
     
Thema: 19 oder 20 Zoll Felgen Wer hat Was???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche reifen passen auf 20 zoll felge 9 5jx20 et60

    ,
  2. 19 oder 20 zoll felgen

    ,
  3. mazda 6 2016 20zoll.felgen

    ,
  4. mazda 3 mps bk 20 zoll felgen
Die Seite wird geladen...

19 oder 20 Zoll Felgen Wer hat Was??? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 Facelift (2019) von 17 Zoll auf 19 Zoll Alufelgen wechseln

    Mazda 6 Facelift (2019) von 17 Zoll auf 19 Zoll Alufelgen wechseln: Hallo, ich überlege ob ich bei meinem Mazda 6 die serienmäßigen 17 Zoll Alufelgen gegen die original 19 Zoll Alufelgen der Sportsline tausche....
  2. Felgen für CX 7 18 / 19 Zoll mit Reifendruck Sensor gesucht

    Felgen für CX 7 18 / 19 Zoll mit Reifendruck Sensor gesucht: Hallo ich habe meinen CX 7 Diesel nur mit einem Satz Reifen bekommen 17 Zoll und suche noch einen Satz 18 oder 19 Zoll Felgen für Sommerreifen....
  3. Felgen 18" vom M3 (2015) auf M3 (2011)

    Felgen 18" vom M3 (2015) auf M3 (2011): Hallo, ich bin neu hier und habe direkt eine (für mich) etwas unschlüssige Frage. Hab schon viel gesucht aber keine direkte Antwort gefunden....
  4. Mazda3 (BN) Felge beschädigt...

    Felge beschädigt...: wie auch immer habe ich heute einen "riesige" Beschädigung in der Felge gefunden. Keine Ahnung wie das passiert ist ... ist auch egal. .... aber...
  5. Wer hat denn die größten Latschen auf dem 5cw

    Wer hat denn die größten Latschen auf dem 5cw: Der neue hat mal wieder eine Frage. Wer hat denn die größte Rad Reifen Kombi auf dem 5cw? Schön wäre es mit Bild. Viele Grüße aus dem Ruhrpott Mario
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden