121 mit Kat

Diskutiere 121 mit Kat im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, Ich habe mir als Zweitwagen jetzt einen Mazda 121 zugelegt (die Knutschkugel;-) ). Heute habe ich den Steuerbescheid bekommen, und...
  • 121 mit Kat Beitrag #1

biber

Hallo,

Ich habe mir als Zweitwagen jetzt einen Mazda 121 zugelegt (die Knutschkugel;-) ). Heute habe ich den Steuerbescheid bekommen, und entgegen den Angaben des Vorbesitzers kostet es mich 211 €.

Kann man den Mazda umbauen, das er schadstoffarm ist?
Wenn ja, was kostet es?

Hier die Daten:
Bj: 31.01.1992
2.1: 7118
2.2: 4230010
39 kW
2324ccm


Danke im voraus

Markus Wenke
 
#
schau mal hier: 121 mit Kat. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • 121 mit Kat Beitrag #2

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
Was willst du umbauen???
 
  • 121 mit Kat Beitrag #3
Fragga

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
kannst ja bei Ebucht mal gucken obs da nen Kaltlaufregler gibt. Ansonsten mal bei ATU Fragen. Dann sollte €2 kein problem sein ;) Wenns das nicht gibt dann gibts vielleicht €2 - Kats, aber die kosten etwas mehr, da musst du dann sehen ob sichs lohnt. Wenns das auch nicht gibt wirst du wohl um die 211€ net herumkommen...
 
  • 121 mit Kat Beitrag #4
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Ich sag es ja ungerne, aber für den 121 gibt es weder einen Kaltlaufregler, noch einen Aufrüst-Katalysator. Nicht von Twin-Tec und auch nicht von GAT. Keine Chance.

Gruß,
Christian
 
  • 121 mit Kat Beitrag #6
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Es ist allerdings recht interessant, aus immerhin 2,3 Liter Hubraum nur 39kW rauszuholen. Ich denke, es waren wohl 1324cm³ gemeint...

Gruß,
Christian
 
Thema:

121 mit Kat

Oben