121 BJ 89 Werkstatthandbuch gesucht

Diskutiere 121 BJ 89 Werkstatthandbuch gesucht im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hi, ich suche fuer meinen 121 (BJ 2/89 1,3l Vergaser) ein werkstatthandbuch oder entsprechende Literatur. unser 121er hat jetzt 170000km auf...

  1. 121UK

    121UK Guest

    hi,

    ich suche fuer meinen 121 (BJ 2/89 1,3l Vergaser) ein werkstatthandbuch oder entsprechende Literatur.

    unser 121er hat jetzt 170000km auf der uhr ich hab schon das ganze abgassystem erneuert, die bremsen kommen dieses WE dran und die haelfte der motoranbauteil sind neu oder ueberholt.

    jetzt will ich mal den motor ueberarbeiten, die kompression ist schon unter aller kanone, mit 8,75 - 9,75 bar.

    was ich suche ist etwas an fachliteratur fuer den motor und den vergaser.

    dummerweise lebe ich in oxford und die mazda-haendler sind hier erstens komplett ahnungslos (wieso auto selber reparieren), zweitens unwillig (weil der wagen nicht von der Insel ist) und leider auch unfaehig (ersatzteile gibts nur wenn mann einen wagen mit britischer fahrgestellnummer hat.

    Das mit den ersatzteilen hab ich weitestgehend dank meines fantastischen Mazda-haendlers in Bad Neustadt/Saale und DHL geloest.

    Hat evtl jemand schonmal einen aehnlichen Motor ueberholt?

    Danke im vorraus von der Insel

    Dida
     
  2. #2 future74, 05.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, Modellcode BJ wird nicht ganz stimmen, DA wird es wohl sein.

    Das ist ein B3 Motor und eigentlich sehr zuverlässig, glaube kaum das mit deinem Motor etwas nicht stimmt. Kompressionsdruck ist wenn alle Zylinder etwa gleich sind noch nicht in einem kritischen Bereich und der Grund warum es so wenig ist, wahrscheinlich nur Verschmutzung. Versuche mal den Motor warmlaufen zu lassen und dann ca. 5 Minuten die Drehzahl bei über 4.000 Umdrehungen zu halten und dann gleich im warmen Zustand erneut Kompression prüfen, wirst sehen das es gleich viel besser ausschaut.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 Schurik29a, 08.10.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Da hast Du bestimmt recht - aber ich glaube, dass 121UK mit Bj das Baujahr meint :think:

    Gruß Schurik
     
  4. 121UK

    121UK Guest

    hi,

    ja BJ sollte fuer Baujahr stehen. Motor-Code hab ich nicht im Kopf. werde aber heute abend mal nachsehen. und ja der motor ist super. die kompressionsmessung hatte ich gemacht nachdem ich den motor etwa 30 min warmgefahren hatte. werde aber die messung heute abend nochmal wiederholen. evtl sind es nur die ventile, ich werde mal etwas oel nach der ersten messung einfuellen und schauen ob der druck sich veraendert.
    mangels literatur habe ich mal im Hayes handbuch fuer den 323er nachgeschaut und die geben fuer den 1.3 liter motor (leider nur fuer den einspritzer) 11,4bar mindestdruck an. was mich dann nun doch schon beunruhigen wuerde.

    kann jemand helfen, motortyp wird heute abend nachgeliefert.

    Dieter
     
  5. #5 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo 121UK, Motorcode ist sicher B3 da es gar keinen anderen gegeben hat:)

    Ja klar heißt das Bj Baujahr, hab mich "verlesen".

    Bevor du Kompression prüfst mach aber das mit dem Motor ca. 5 Minuten auf sehr hoher Drehzahl laufen zu lassen, dadurch wird eventuelle Verschmutzung der Ventile teilweise gereinigt und verfälschen das Messergebnis nicht.

    Wenn du bei einer 2.Messung Öl in den Zylinder leerst und sich der Druck dann wesentlich erhöht, deutet das auf verschlissenen Kolbenringe hin.

    Grüsse Peter
     
Thema:

121 BJ 89 Werkstatthandbuch gesucht

Die Seite wird geladen...

121 BJ 89 Werkstatthandbuch gesucht - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 2007 121 PS Leistungsprobleme

    Mazda 6 2007 121 PS Leistungsprobleme: Hallo bevor ich die Karre in den Graben haue ,versuche ich mal mein Glück bei euch. Fehlerbeschreibung:gelegentliche Drehzahlschwankungen (sägen)...
  2. Mazda 121 db, Getriebekennnummer

    Mazda 121 db, Getriebekennnummer: Hallöchen, kann mir bitte jemand helfen? Ich suche für mein Ei, BJ 1991 die Getriebekennnummer. Wo finde ich sie, oder weiß sie jemand? Lieben Dank.
  3. Suche Mazda 121, Das Ei

    Suche Mazda 121, Das Ei: Hallo Leute, bin auf der Suche nach einem Mazda 121db. Er sollte noch laufen, wenig Rost und noch mindestens noch einen Monat TÜV haben. Grüße
  4. Mazda 121 DB 1.4 Canvas Top springt nicht an

    Mazda 121 DB 1.4 Canvas Top springt nicht an: Hallo zusammen, ich brauche Mal als absoluter Laie euren Rat. Ich habe vor kurzem den oben angegebenen Mazda erworben, aus erster Hand und sehr...
  5. Werkstatthandbuch Mazda 6 Kombi GG1 2,0 Diesel 121 PS

    Werkstatthandbuch Mazda 6 Kombi GG1 2,0 Diesel 121 PS: Hey Freunde. Hoffe ich öffne nicht ein schon vorhandenes Thema. leider hab ich nirgends was gefunden. Habt Ihr zufällig irgendwo eine PDF Datei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden