Mazda3 (BL) 1.6 MZR diverse Probleme

Diskutiere 1.6 MZR diverse Probleme im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Liebe Leute, hoffe dass mir hier geholfen werden kann. Ich habe mir einen Mazda 3 BL 1.6 MZR (Baujahr 2013) mit 90.000km auf der Uhr gekauft...

Running Sushi

Dabei seit
13.08.2018
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Liebe Leute,

hoffe dass mir hier geholfen werden kann.

Ich habe mir einen Mazda 3 BL 1.6 MZR (Baujahr 2013) mit 90.000km auf der Uhr gekauft. Beim besichtigen habe ich das Fahrzeug über eine Stunde laufen gelassen, habe mir alles bis aufs kleinste Detail angeschaut und das Fahrzeug stand wirklich sehr gut da, auch bei der Probefahrt gab es keine Auffälligkeiten - kenne mich mit Fahrzeugen wirklich gut aus.

Nun war ich 2 Wochen im Urlaub somit sind auch 2000km mehr auf dem Tacho. Im laufe der Zeit sind diverse Dinge aufgetaucht die bei der Besichtigung nicht vorhanden waren:

Punkt 1: Wenn das Fahrzeug seine Betriebstemperatur erreicht hat, dringt eine gewisse Vibration in den Innenraum. Beispiel: Das Fahrzeug läuft ganz normal und alle 3-4 Sekunden fühlt man eine kurze Vibration. Nach einer längeren Autofahrt (zb Autobahn) spürt man es eine kleine Spur mehr. Was mir aufgefallen ist, ist dass die Drehzahl meiner Meinung nach relativ niedrig ist. Wenn das Fahrzeug warm ist, steht der Zeiger zwischen 500 und 750 Umdrehungen - ich tippe auf 700 Umdrehungen im Leerlauf. Ist das normal oder müsste die Drehzahl eine Spur höher sein? Bei meinem Honda waren es ca. 800-850 Umdrehungen im Leerlauf (Auto war jedoch älter Bj 2000). Jemand damit Erfahrung gemacht? Anbei noch ein Bild im Anhang - der grüne Pfeil ist die Stelle wo der Mazda sich im Leerlauf befindet.

Punkt 2: Die Kupplung macht Geräusche:

- knarzen: die Kupplung knarzt beim betätigen(ist nicht immer der Fall, hängt immer von der Temperatur und Feuchtigkeit ab). Sofern es nicht schlimmes ist kann ich da hinweg sehen.

- zwitschern: im Leerlauf und auch während der Fahrt kommt ein zwitschern von der Kupplung. Dieses zwitschern ist weg, sobald die Kupplung betätigt wird. Bei meinem Honda hatte ich dieses zwitschern nachdem die Kupplung getauscht wurde und es war der Kupplungsnehmer bei dem der Stift drinnen anscheinend leicht gewackelt hat und dieser das Zwitschern erzeugt hat - bin damit 50.000km gefahren und habe so das Fahrzeug verkauft. Muss ich mir da Gedanken machen oder kann ich es einfach einfetten und sofern möglich Ruhe haben?

Punkt 3: Was mir noch aufgefallen ist, ist ein Summen rechts unter der Rückbank. Fahr ich bergauf, bergab oder bremse etwas stärke, dann hört man ein Summen (mmmmmm...). Ist das die Benzinpumpe und ist das bei Mazda normal?

Bin euch für alle Antworten dankbar.
 
Paddy

Paddy

Mod-Team
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
3.680
Zustimmungen
122
Ort
Schwerte
Auto
Mazda 3 BL
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
KTM 50 MSS Bj. 1979
Hallo Sushi. Zu Punkt 1: Kann es sein, dass die Vibrationen vom Klima Kompressor kommen?
Schalte die klima mal aus.
2:
Das die Kupplung knarzt habe ich nur ganz selten und bei gewissen Temperaturen. Höre ich auch nur im Stand bei nicht laufendem Motor. Ob man da was schmieren kann weiss ich nicht, es stört mich nicht, da nur sehr selten.

Meine kupplung zwitschert nicht.

3: Das brummen ist natürlich nicht normal. Um etwas banales auszuschliessen, entferne doch mal die Kofferraumabdeckung, die klappert manmal vor sich hin wenn die Puffer verrutschen und nicht mehr da sind.

Grüße, Paddy
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
688
Zustimmungen
206
Zuletzt bearbeitet:

malcom

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.09.2010
Beiträge
327
Zustimmungen
13
Ort
München
Auto
Mazda 3 BL MPS
Zweitwagen
Opel Manta A
Kupplungspedal kannst du natürlich auch an der Aufnahme schmieren (im Fahrerfußraum einfach mit WD40 sachte reinsprühen)
Da knarzt manchmal die Rückholfeder (war bei mir auch so, bei heißem feuchten Wetter mehr als bei normalem Kalten)
 
viperxxl

viperxxl

Neuling
Dabei seit
10.08.2008
Beiträge
113
Zustimmungen
0
Ort
Nähe Baden bei Wien
Auto
Mazda 3 1.6 TE Sedan
KFZ-Kennzeichen
Ich bin kaum mehr im Forum, deswegen etwas spät, aber zu Punkt 1 habe ich eine Vermutung. Leerlauf ist so bei 650 Umdrehungen ohne Klima.
Vibration hatte ich auch zuerst leichte wenn der Motor warm war später dann immer, bei mir war ein Motorlager defekt. Das trifft aber nur zu wenn bei einem kurzen Gaststoß die Vibrationen sofort weg sind und der Motor eine absolut stabile Leerlaufdrehzahl hat und ansonsten völlig normal läuft. Weiters beim Abstellen und Starten merkt man es auch weil der Ruck der dann durchs Auto geht deutlich stärker ist.

Zu Punkt 2: Habe ich auch ist nach etwa 60tkm aufgetreten, tritt aber nicht immer auf und stört mich auch nicht wirklich da die Kupplung immer noch einwandfrei arbeitet (werde im Oktober die 100k Kilometer knacken), deswegen nehme ich an wie im oberen Post erklärt, das nur irgendeine Feder trocken läuft, aber die Hydraulik selber sollte da eigentlich nix haben.
 

Gast76595

Bei meiner Frau hat auch mal die Kupplung gezwitschert. Die hat zwar einen Toyota Yaris aber das Prinzip bleibt ja gleich. Bei ihr war das Ausrücklager defekt. Bei Betätigung des Pedals war dann kurz Ruhe. Die Kupplung selbst war in Ordnung. Es wird halt mit der Zeit schlimmer, sollte irgendwann gemacht werden.
 

stephan-jutta

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
2.760
Zustimmungen
229
Ort
Neuss- Jüchen
Auto
Mazda 3 MPS (BL)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX3+Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hast du keine Gebrauchtwagen Garantie - auch wenn die wahrscheinlich bei dem meisten nicht greift.
Was sagt dein Händler wo du ihn gekauft hast?
Falls du an den Vorbesitzer kommst frage ihn mal zu den Dingen
 

xzstnce

Neuling
Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
101
Zustimmungen
15
Auto
3 BK 1.6 Benzin
Zu 1: Die Drehzahl ist komplett normal.
2: Das Knarzen habe ich auch, zwitschern dagegen nicht. Es kann aber auch der Keilriemen sein.
3: Wegen des Summens würde ich gucken ob alles fest ist oder ob etwas nicht unter der Rückbank gefallen ist..
 
grobi555

grobi555

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.11.2015
Beiträge
347
Zustimmungen
53
Ort
Hamburg
Auto
Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
KFZ-Kennzeichen
Das "Zwitschern" klingt nach dem Ausrücklager, wenn die Kupplung betätigt wird, gibst Du Druck drauf und es ist weg. Wg. Knarzen würde ich mal alles sachte mit WD40 einsprühen
 
Thema:

1.6 MZR diverse Probleme

1.6 MZR diverse Probleme - Ähnliche Themen

MX-5 (NB) Motor läuft rau - Zündung?!: Hallo, mein Name ist Sebastian und ich fahre seit August meinen zweiten Mx5. Zum Fahrzeug: NBFL, EZ'01, 1.8L, 140000km, 6-Gang Getriebe...
626 (GF/GW) 626 GF - Motor im Leerlauf aus; erst nach 15 min gestartet: Hallo, Freunde des guten Geschmacks! ;-) Etwas sonderbares ist mir heute widerfahren und vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen! Fahrzeug: Mazda...
Erster Eindruck: 50Km mit dem neuen MPS: Hallo zusammen, so gestern war es endlich so weit. Ich durfte meinen schwarzen 3 MPS vom Händler abholen. Da in diversen Medien ja schon viel...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...

Sucheingaben

mazda 3 bl probleme

,

mazda 3 1.6 mzr probleme

,

mazda.3 bl 2009 fehler

,
probleme 1 6 mzr
, mazda motor 1.6 mzr, mazda 1.6 motor probleme, mazda 3 probleme, mazda 3 1.6 edition 2012 schwächen, mazda 3 1.6 motor probleme, mazda3 bl, mazda 3 2012 probleme, Mazda 3 2.0 mzr schwäche, mazda 3 1.6, mazda 3 bl 1.6 mzr zwischern , 1.6 mzr motor
Oben