1.6- 109PS BK 2005 starker Ruß beim Gas

Diskutiere 1.6- 109PS BK 2005 starker Ruß beim Gas im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, alle Weihnachten überstanden? Dann ist ja gut. Okay genug Höflichkeiten ausgetauscht, kommen wir zu meinem Problem. Mein 1.6 Diesel 3er...

Naghiro

Neuling
Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Velten
Auto
Mazda5 2.0 CR (2008)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Premacy 1.9 (2002)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo,

alle Weihnachten überstanden? Dann ist ja gut. Okay genug Höflichkeiten ausgetauscht, kommen wir zu meinem Problem.

Mein 1.6 Diesel 3er Bk 2005 mit 169.000km scheint seit einiger Zeit stark zu rußen, wenn ich Gas gebe.
Nein, ich meine nicht den Standard Ruß, sondern den Ruß der selbst die Scheinwerfer der Hintermänner verdunkeln läßt. 8)
Aufgefallen ist mir das erst vor kurzem. Ölwechsel 5W30 ist frisch gemacht vor knapp 150 km jetzt auch nicht so lange her.

Keine Leuchte für Fehler leuchtet im Tacho. Zudem komme ich nur noch auf 170km/h. Habe den Motor in Fahrt als auch im Stand auf über 3500 U/min gedreht - Notlauf also eher nicht.

Ich habe mir heute mal Dr. Google vorgenommen und nach dem starken schwarzen Qualm, Ruß und so gesucht.
Meine Suchergebnisse reichen von: ist normal bis zu dein Turbo geht morgen gleich kaputt und dein Motor dazu. :(

Ich habe daher die für mich wahrscheinlichsten Ergebnisse gefiltert und würde diese gerne abklopfen, Frage ist nur wo fange ich an und was ist eher selten und was kann man schon zu fast 100% ausschließen.

1. LMM / Dieselfilter / Luftfilterkasten (Edit: 01/01/2014 -> Nein)
2. AGR Ventil (wie überprüft man das?) verkokst (Edit: 01/01/2014 -> Nein)
3. irgendwelche Risse in irgendwelchen Luftschläuchen (Edit: 01/01/2014 -> Ja)
4. Injektor Dichtungen (im Motorraum sind Ölspritzer, will morgen mal die Motorverdeckung abmontieren und vielleicht schon was finden ?!) Wie teuer sind diese Dichtungen und vor allem wo bekommt man diese her? (Edit: 01/01/2014 -> Ja)
5. Abgaskrümmer - Löcher (Edit: 01/01/2014 -> Nein)
6. Dieselpartikelfilter (wie läuft denn eine Regenerationphase ab) oder DPF ist zugesetzt. (Edit: 01/01/2014 -> Nein)
7. Lambdasonde defekt (Edit: 01/01/2014 -> Nein)
8. Differenzdrucksensor defekt (Edit: 01/01/2014 -> Nein)

Zudem habe ich leichten Abgasgeruch im Auto, wenn das Auto im Leerlauf und Stand ist, also an der Ampel oder Stau beim stehen, fahre ich ist der Geruch weg. Ich dachte erst es ist das Flexrohr, aber ich denke eher das ist ein Injector ein loser, der verkokst ist. (Edit: 16/11/2014 -> Es war ein Injektor)

So, sorry das ich euch nerve, aber bevor ich die Liste auf gut Glück ablaufe, wären Hinweise hilfreich.

Fehlerspeicher werde ich nach Neujahr auslesen lassen.


MfG. Ich


Wenn der Motor kalt ist, dann rußt er nicht. Fahre ich aber den Motor warm >20km auf der Stadtautobahn mit Durchschnitts V von 90-100km/h und muss dann eine Steigung fahren, dann gibt es hinten Ruß.

Heute mal in den Motor geschaut und folgende Bilder gemacht :

https://www.dropbox.com/sh/rdmefgb4bssp12o/F3497D-f0D

Bild Nummer 1 + 2 interessieren mich besonders, da dort ein Riss ist, wenn ich im Stand Gas gebe, sieht man wie feiner Ölsprühnebel aus diesem Riss rauskommt.
Was ist das kann man nur den Faltenbalg wechseln, oder das ganze Bauteil. Ist das das AGR?

Bild 3 zeigt einen Injektor, wo der Dichtungsring hin ist. Woher bekomme ich nur diesen Dichtungsring? Alle anderen Injektoren sind trocken.

Bild 4 das saut es auch raus, ist bestimmt die Kurbelgehäuseentlüftung. ABER wie macht man den Schlauch richtig fest, Kabelbinder vom Mazdaautohaus ist ja nicht sinnvoll, oder

Bild 5 zeigt noch einmal den Faltenbalg in Nahaufnahme.
 
Zuletzt bearbeitet:

ollotec

Mazda-Forum User
Dabei seit
23.02.2009
Beiträge
959
Zustimmungen
2
Ort
bei Hamburg
Auto
323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
KFZ-Kennzeichen
Abgasgeruch im Stand und mangelnde Leistung zusammen mit Ruß..... Da fällt mir sofort ein undichtes AGR-Ventil ein. Undichtigkeiten am Krümmer/Turbolader, oder der Ladeluftseite sind auch möglich. Den Ladedruck mal prüfen und mit Sollwerten vergleichen. wenn nicht i.O. untersuchen, wohin der Ladedruck sich verflüchtigt.
 

PierrePeter

Neuling
Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
77
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 1.6 CD Sport DPF
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo,
wenn deine M3 noch etwas ruckelt könnte es ein riss im Turboschlauch sein.
Da reicht ein kleines Loch oder kleiner Riss um sie zum Pupsen zu bringen.

Drück dir die Daumen.
 

Naghiro

Neuling
Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Velten
Auto
Mazda5 2.0 CR (2008)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Premacy 1.9 (2002)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wird ein undichtes AGR Ventil im Fehlerspeicher abgelegt? Danke für den Hinweis mit Ladedruck, ich geh der Spur mal nach.
 

Naghiro

Neuling
Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Velten
Auto
Mazda5 2.0 CR (2008)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Premacy 1.9 (2002)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Nee pupsen tut er nicht, aber was noch ist, er nagelt ziemlich stark. Also nicht dass er so stark nagelt wie nen VAG 1.9TDI, aber im Vergleich zu einem anderen 1.6 M3 Diesel von meinem Kollegen, nagelt er lauter.
 

Taxidriver

Gesperrt
Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
3.591
Zustimmungen
2
Ort
NRW
Wann wurde der Kraftstofffilter letztes mal gewechselt?
 

Naghiro

Neuling
Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Velten
Auto
Mazda5 2.0 CR (2008)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Premacy 1.9 (2002)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Habe in meinen ersten Post, ein paar Bilder gepostet. Ich brauch dazu mal Hilfe. Danke.
 

Torsten-kuehn

Einsteiger
Dabei seit
04.07.2009
Beiträge
29
Zustimmungen
0
Ort
Münchenbernsdorf
Auto
Mazda 3 BK 1,6l Diesel Sport Top, Bj 2004
Zweitwagen
Mazda 2 DY 1,4l Benzin Active, Bj 2006
Auf Bild 2 der Riss im Schlauch hat bei mir zu Leistungsverlust und Motorruckeln geführt. Der ist nicht das AGR Ventil. Den bekommste aber nur beim Händler. Kostet knappe 100 Euro. Kaputte Injektordichtung sollte schleunigst fachgerecht repariert werden. Macht sich durch Abgasgeruch im Stand im Innenraum bemerkbar. Sind Verschleißteile. Kaputtes AGR Ventil habe ich durch Leistungsverlust und stärkeren Ruß bemerkt. Ein gebrauchtes aus der Bucht aus einem Ford Focus mit selben Motor verbaut.
 

Naghiro

Neuling
Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Velten
Auto
Mazda5 2.0 CR (2008)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Premacy 1.9 (2002)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Habe heute einen fMH angerufen, nachdem mein bMH pleite gegangen ist, schön, schön.

Das Dingens auf Bild 2 ist ein Ansaugkrümmer Rohr hat die Partnummer : Y60113221C - ist auch bei Ford verbaut. Kostet : 100€

Die Flammschutzringe haben die Partnummer : Y60113H51 / Y60213H51 - 4€ / Stück

Heute bestellt, morgen abgeholt und bezahlt und eingebaut. So wünsch ich mir das.

AGR Ventil werde ich erstmal reinigen und dann sehen, was passiert. Wenn wirklich K.O. das Dingens dann ist der Tip Ford Focus wirklich gut. Danke.
 

Naghiro

Neuling
Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Velten
Auto
Mazda5 2.0 CR (2008)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Premacy 1.9 (2002)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
So hier mein Fazit, falls irgend jemand auch mal in die Situation kommen sollte:

Ich habe das Teil auf Bild 2 und Bild 5 gewechselt - ist ein Ansaugschlauch der nur original von Mazda oder Ford zu beziehen ist. Kostet ungefähr 100€.
(lustige Sache bei mir : ich stand in einem Mazda Autohaus und bestellte ein original Mazda Ersatzteil mit Partnumber von Mazda und das Teil war in einer Ford Tüte verpackt. 8) )

Ich habe dann auch die Aktion mit dem Injektor durch. War eine sehr dreckige, teerhaltige Angelegenheit. Zum lösen der Verkoksungen habe ich Liqui Moly Dichtungsentferner genommen. Chemisches Zeug, also Achtung. Ging sehr gut mit dem Zeug, einsprühen 20min warten und wegwischen. Die groben Brocken, welche ich mit einem Schraubenzieher lösen konnte, habe ich mit einem Staubsauger abgesaugt. Den Injektor Kanal habe ich mit einem Aquarium Schlauch ausgesaugt, zuvor aber mit Drahtbürste gereinigt.

Seit dem Tausch des Ansaugrohrs, kein Leistungsverlust und Ruß beim beschleunigen mehr.

Seit dem Fix mit dem Injektor, kein Abgasgeruch im Fahrgastraum.

So long Guys.
 
Thema:

1.6- 109PS BK 2005 starker Ruß beim Gas

1.6- 109PS BK 2005 starker Ruß beim Gas - Ähnliche Themen

Mazda 3 BK 1.6 Diesel mit aktiver Motorkontrollleuchte: Schönen guten Tag zusammen, ich würde hier gerne einmal ein Problem an meinem Fahrzeug schildern, das ich in der individuellen Konstellation hier...
Motor geht im Leerlauf aus 1.6 Diesel: Hallo, ich fahre einen Mazda 3 BK 1.6 Diesel 109 PS BJ 2005. Inzwischen sind knapp 200.000 km auf der Uhr. An sich läuft das Auto sehr gut und...
Mazda5 (CR) Kaufberatung Mazda5 CR 2005 - 2010: Kaufberatung Mazda 5 CR 2005-2010: Was man über gebrauchte Schrankwände wissen sollte Vorwort Die Auswahl gebrauchter Schrankwände ist aufgrund...

Sucheingaben

mazda 3 rußt

,

mazda 3 ruß beim Gasgeben

,

Mazda 2 bj 2006 diesel fühler am luftfilterkasten

,
Ansaugkrümmerrohr-Steuerstromkreis mazda6
, differenzdrucksensor sollwerte mazda, agr ventil mazda 3 bk 1 6 tdci, mazda 3 1.6 bj. 2004 auf Gas, mazda 3bk rust stark, Turboschlauch Mazda 1 6, mazda 3 ladesruckschlauch, mazda 3 bk cd ansaugrohr, mazda 3 bk di LADELUFTSCHLAUCH, Mazda ansaugkrümmerrohr steuerstromkreis, mazda 3 cd russt, differenzdrucksensor mazda 3 bk, mazda 3 diesel starker russ, defekter turboschlauch diesel ruß, mazda 3 ladeluftschlauch, mazda 3 1.6 cd ansaugschlauch , mazda 3 bk 1.6 diesel Rohr für zuluft vom Motor gerissen, mazda 3 1.6 cd ruß, mazda 3 bk ladeluftschläuche, mazda 3 1.6 cd russ und wenig leistung, ansaugkrümmer - steuerstromkreis low mazda, agr ventil focus 1.6 tdci
Oben